Hydrogeologie

Wasser ist das zentrale Element für Trinkwasseranlagen und Beregnungszwecke, aber auch für die Beschneiungsanlagen und zur Energieerzeugung. Seit jeher beschäftigen wir uns mit den Vorkommen und Wegen von Wasser sowie mit dessen Eigenschaften und Kräften.

Die vielfältigen Nutzungen erfordern entsprechende Anlagen; diese zu planen, zu bauen und zu betreiben ist eine große Herausforderung an ein Planungsteam.

Hydrogeologische Gutachten zur Ausweisung von Trinkwasserschutzgebieten gehören ebenso zu unseren Tätigkeiten, wie die Erstellung von Hochwasser- oder Dammbruchstudien, hydraulischen Gutachten für die Gefahrenzonenplanung oder die Bemessung von Wasserschutzbauten, Grundwassermodellierungen für Tiefbrunnen oder zur Untersuchungen von Altlastenstandorten sowie geologische Baubegleitung bei Quellfassungen oder Bau von Tiefbrunnen. Wir verfügen dazu neben einer profunden fachlichen Ausbildung unserer Mitarbeiter über spezifische Software und entsprechende Messgeräte.

Fragestellungen in diesem Fachbereich bearbeiten wir seit vielen Jahren sowohl im Team von EUT bei großen Infrastrukturprojekten als auch in Zusammenarbeit mit verschiedenen externen Partnern in Form von zahlreichen Gutachten für private und öffentliche Auftraggeber.

Hydrogeologie - EUT, Brixen, Südtirol